Bonifacius

 
 1 / 9 
 

«Unsere Hauptaufgabe besteht darin, die Autonomie unserer Klienten zu fördern und sie in ihrer Selbständigkeit zu unterstützen.»

Das Wohnhaus Bonifacius wurde per 20.3.2010 in Betrieb genommen. Für die Architektur steht Heinrich Degelo, Degelo Architekten, Basel. Wohnangebot:
2 Wohngruppen mit 7 Klientinnen

Wohnsituation:

Das neue Wohnhaus steht inmitten des Kleinbasels, auf zentraler Achse zwischen Rhein und Erlenmattpark und Lange Erlen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erschlossen, stehen rund um das Wohnhaus viele Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung.

Ausrichtung:

  •  Menschen, die in ihrer individuellen Lebensgestaltung Unterstützung und Assistenz benötigen.
  •  Menschen, die auf dem Weg in eine weniger eng begleitete Wohnform Unterstützung benötigen.

Zusätzliches Dienstleistungsangebot: Beschäftigungsplatz für Externe in der Hauswirtschaft, Ferienplatz für Externe.